Handball: TSV Westerland Damen besiegen TSV Milstedt 2

Mit 28:20 (15:10) Toren ging am Samstag, 10. Dezember in der Sporthalle am Schulzentrum Westerland das Handball-Kreisligaspiel der Damen vom TSV Westerland gegen den TSV Milstedt 2 zuende. Nach anfänglichen Schwierigkeiten der Sylterinnen, in das Spiel zu finden, konnten sie sich gegen Ende der Halbzeit einen Vorsprung erspielen, den sie bis zum Ende halten konnten. Nun geht es für die Handball-Damen erstmal in die Weihnachtspause, bevor sie am 8. Januar erneut gegen Milstedt antreten – dann zum Pokalspiel.