Ein neues Buch über St. Severin von Tanja Hoeg

Tanja Hoeg ist Keitumerin und macht ehrenamtliche Führungen durch St.Severin. Ihr geballtes Wissen über die historische Kirche hat sie nun in einem neuen Buch zusammengefasst. „St. Severin in Keitum“ ist Anfang des Jahres erschienen und fast jedem Buchhandel der Insel sowie im Keitumer Pastorat erhältlich. In Syltfunk-Interview erzählt Tanja Hoeg ob ihr das Schreiben ihres nun zweiten Buches leichter gefallen ist als das erste und wie sie ihre Leidenschaft, die Fotografie, mit einfließen lassen konnte. Wer also noch ein last-minute Ostergeschenk braucht, dem sei der neue Band ans Herz gelegt.