Der Tag der Familie 2017

Der 15. Mai ist internationaler Tag der Familie. Die Vereinten Nationen haben diesen Gedenktag ins Leben gerufen, um auf die Bedeutung der Familien für die Gesellschaft aufmerksam zu machen. Der Begriff der Familie hat sich im Laufe der Jahre stark gewandelt und besonders auf Sylt sind die Anforderungen an Familien stark gestiegen, weiß auch Jutta Ringele von der Kinder- und Jugendhilfe „Familien im Mittelpunkt“.

Welche Anforderungen heute an Familien auf Sylt gestellt werden, und wie Familien mit der Doppelbelastung aus Erziehung und Arbeit umgehen können, hat sie im Syltfunk-Interview erklärt. Hilfesuchende können sich an die „Familie im Mittelpunkt“ wenden unter Telefon 04651 / 8357807 oder fim-inseln@dw-suedtondern.de.

Teil 1

Teil 2