Syltfunk – Söl´ring Radio

„Jetzt geht es nach vorne, jetzt muss gearbeitet werden“ – Claas-Erik Johannsen übernimmt den Vorsitz der DEHOGA Sylt

Nach vielen Jahren mit Stefan Beck als 1. Vorsitzenden hat die DEHOGA Sylt bei ihrer Jahreshauptversammlung einen Führungswechsel vollzogen. Der neue Vorsitzende ist nun einstimmig Claas-Erik Johannsen, Inhaber des Benen-Diken-Hofes in Keitum. Sein Vorgänger Stefan Beck war mit Unterbrechungen seit 1982 im Amt.
Der Amtszeit seines Nachfolgers blickt er zuversichtlich entgegen, war er doch maßgeblich an dem Vorschlag beteiligt.
Auch wenn Beck nun nur noch Ehrenvorsitzender ist, wird er das Tagesgeschäft weiterhin begleiten.
Johannsen startet nun mit viel Elan und vielen Plänen in seine neue Aufgabe.
Seine Nachfolge als Leiter der Fachgruppe Hotels tritt Michael Escher vom Dorint Hotel an. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und sowohl e.V. als auch GmbH haben im vergangenen Jahr Gewinne erwirtschaftet.