Karin Buchholz: „Bei Leuchtturmlicht betrachtet“

Am Donnerstag, den 9. Juni liest die Autorin Karin Buchholz ab 19:30 Uhr in der Stadtgalerie Westerland unter dem Motto: „Bei Leuchtturmlicht betrachtet“ aus ihren Büchern „Stadtgezeiten“ und „Strandgut“ heitere und nachdenkliche Geschichten, die das Leben schreibt. Vorab haben wir sie zu einem kurzen Gespräch zu uns ins Studio eingeladen. Einlass zur Lesung ist 19 Uhr, der Eintritt ist frei.