Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

  • Anbieter des Gewinnspiels ist die Sylt Funk Mediengesellschaft mbH, Dirksstr. 57, 25980 Sylt/Tinnum. Hier kurz Syltfunk genannt.
  • Syltfunk bietet im Radio und im Internet Gewinnspiele an.
  • Gewinnspiele, die auf der offiziellen Facebook Seite von Syltfunk durchgeführt werden, stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden auch in keiner Weise von Facebook gesponsort, unterstützt oder organisiert.
  • Der Teilnehmer erkennt mit der Teilnahme an einem von Syltfunk veranstalteten Gewinnspiel ausdrücklich und verbindlich diese Teilnahmebedingungen an.
  • Teilnehmen können natürliche Personen ab 18 Jahren.
  • Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Angestellte und Mitarbeiter von Syltfunk, deren Angehörige ersten und zweiten Grades, deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft, alle Personen die mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.
  • Teilnehmer erklären sich unwiderruflich bereit, dass bei Syltfunk im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ihr Name genannt wird. Wort- und/oder Musikbeträge, eingereichte Bilder, Videos oder auch Texte der Teilnehmer dürfen von Syltfunk zeitlich und räumlich unbegrenzt über Radio und/oder Internet verbreitet werden.
  • Der Gewinner verpflichtet sich, in vertretbarem Rahmen kostenfrei für Audio-, Foto-, Bild- und Textpromotions im Hörfunk, Internet oder gedruckten Veröffentlichungen zur Verfügung zu stehen.
  • Syltfunk behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei schuldhaften Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen oder falls Teilnehmer den Teilnahmevorgang oder das Spiel manipulieren bzw. versuchen zu manipulieren.
  • Syltfunk kann Teilnehmer ausschließen, bei denen der begründete Verdacht besteht, dass diese sich im Hörfunkprogramm von Syltfunk oder im Internet in strafbarer, insbesondere in ehrverletzender oder volksverhetzender Weise äußern werden.
  • Über den Ablauf des Gewinnspiels wird im Radioprogramm und/oder im Internet informiert.
  • Bei Gewinnspielen mit Teilnahme per E-Mail bzw. Online entscheidet nach Ablauf der Einsendefrist das Los unter den richtigen Einsendungen.
  • Bei Live Gewinnspielen per Telefon entscheidet das Zufallsprinzip über die Teilnahme und der Moderator über die Richtigkeit der Antwort und den Gewinner.
  • Je nach technischer Übertragungsart des Programms (z.B. terrestrisch UKW, Kabel, Internet) kann es zu zeitlichen Verzögerungen beim Empfang kommen. Dadurch können die Gewinnchancen unter Umständen beeinträchtigt werden.
  • Bei Sachgewinnen ist eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ausgeschlossen.
  • Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.
  • Sachgewinne müssen vom Gewinner binnen 14 Tagen nach dem Gewinn abgeholt werden. Im Einzelfall ist der Versand durch Syltfunk ggf. möglich.
  • Bei Gewinnspielen von oder mit Kooperationspartnern oder Sponsoren übernimmt Syltfunk keine Haftung für den ausgelobten Gewinn. Eine Vertragsbeziehung kommt ausschließlich mit dem Kooperationspartner/Sponsor zu Stande.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.